Datenschutz

Datenschutzerklärung


Der Schutz von personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG 2000, TKG 2003). Hiermit informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website. Personenbezogene Daten wie beispielsweise Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer werden nur in rechtmäßiger Weise – zur Erfüllung vertraglicher Pfichten, auf Basis einer Einwilligung, auf Grund überwiegender berechtigter Interessen des Betreibers – verarbeitet und übermittelt.


Kontakt über das Kontaktformular

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zur Bearbeitung der Anfrage verwendet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Diese Datenverarbeitung ist zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen notwendig. (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO)


Auftragsverarbeitung

Aufgrund abgeschlossener Verträge über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten werden Ihre Daten im Rahmen der Auftragsabwicklung von ALL-INKL.COM – Neue Medien Münnich, mit Sitz in D-02742 Friedersdorf im Rahmen einer Auftragsverarbeitung nach Art 28 DSGVO gemäß den entsprechenden gesetzlichen Vorgaben im Rahmen von Supportmaßnahmen und zur Auftragsabwicklung verarbeitet. Im Rahmen ihrer Leistungserbringung hat der genannten Auftragsverarbeiter zwar Zugriff auf Ihre Daten, dürfen diese jedoch nur zum Zwecke dieser Supportmaßnahmen für uns nutzen und nicht für eigene Zwecke verwenden.


Sicherheitsmaßnahmen

Wir treffen organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmaßnahmen entsprechend dem Stand der Technik, um sicherzustellen, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden und um die durch uns verarbeiteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Wir weisen darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist, ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist.


Anzeige der Webseite/Statistische Auswertungen

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver jeden Zugriff in einer Protokolldatei. Hierbei werden beispielsweise folgende Daten erfasst:


- IP-Adresse des anfragenden Rechners, welche anonymisiert wird

- Datum und Uhrzeit des Zugriffs des anfragenden Rechners

- Name und URL der abgerufenen Datei

- Übertragene Datenmenge

- Meldung, ob der Abruf erfolgreich war

- Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystems

- Webseite, von der aus der Zugriff erfolgt


Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zum Zweck der Ermöglichung der Nutzung der Webseite (z.B. Verbindungsaufbau, Anzeige der Webseite), der Systemsicherheit, der technischen Administration der Netzinfrastruktur sowie zur Optimierung des Internetangebotes. Die IP-Adresse wird anonymisiert. Personenbezogene Nutzerprofle werden nicht erstellt. Mit dem Besuch der Webseite willigen Sie schlüssig in die genannten Verarbeitungen ein. (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO)


Eigenwerbung

Gemäß § 107 Abs. 3 TKG und Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (überwiegendes berechtigtes Interesse unsererseits) behalten wir uns vor, folgende Daten:


- Anrede

- Name

- Firma

- Funktion

- E-Mail-Adresse

- Adresse


für eigene Werbezwecke dauerhaft zu speichern und für die Zusendung von Angeboten und Informationen zu verwenden. Sie haben jederzeit – bei der Erhebung und danach – das Recht, dieser Verarbeitung zu widersprechen. Dazu senden Sie einfach ein E-Mail an die in den Kontaktdaten genannte E-Mail-Adresse.


Ihre Rechte

Sie haben grundsätzlich das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche in einer anderen Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Baden-Württemberg ist dies die Aufsichtsbehörde für den Datenschutz.


Unsere Kontaktdaten

Kandel Bergwelt GmbH, In den Engenmatten 9, 79286 Glottertal

Bauherr/Geschäftsführer: Ulrich Josef Reichenbach, In den Engenmatten 9, 78286 Glottertal

Ansprechpartner: Michael Gschwander, T +49 170 289 5001, michael-gschwander@web.de


Datenschutzbeauftragter

Es ist kein Datenschutzbeauftragter bestellt, da keine gesetzliche Notwendigkeit besteht.


Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den ak- tuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung. Die Nutzer werden gebeten sich regelmäßig über den Inhalt der Datenschutzerklärung zu informieren.


Stand 08.11.2018